Epoxidharz

Flüssige Epoxidharzsysteme eignen sich für verschiedene industrielle Anwendungen. Die Schouten Group liefert eine Vielzahl von Epoxidsystemen für die Herstellung von beispielsweise Kunststoffprodukten, Laminieranwendungen, die Herstellung spezifischer Werkzeuge, die Verarbeitung und Laminierung von Möbeln und Kunstgegenständen, Doppelmuttermodelle, Prototypen, Funktionsmodelle, die Herstellung spezifischer Teile oder Projekte. Viele flüssige Epoxidprodukte haben spezifische Eigenschaften, bei denen andere Harze wie Polyurethan nicht geeignet sind.

Im Gegensatz zu Polyurethanharzen sind Epoxidharze nicht feuchtigkeitsempfindlich. Epoxidprodukte können leicht mit Füllstoffen, Farbstoffen und Pigmenten verarbeitet werden. Epoxidprodukte erreichen eine hohe Härte und Temperaturbeständigkeit. Die Epoxidsysteme werden sowohl für Gießprozesse als auch für geringe Ablagerungen verwendet. Epoxidharze eignen sich ideal für Anwendungen, die eine hohe Festigkeit, Temperaturbeständigkeit oder chemische Beständigkeit erfordern.

Viele Epoxidsysteme können in kondensations- (Zinn) und additionshärtenden (Platin) Silikonprodukten gegossen und verarbeitet werden, ohne dass ein Trennmittel erforderlich ist. Unser Trennmittel Pol-Ease 2300 ist ideal für die Herstellung mit oder in Produkten auf Polyurethan- oder Latexbasis.

Die Epoxidsysteme der Schouten Group sind als Gussprodukte, Laminiersysteme (flüssiges Harz & Paste), Gelcoats und Modellpaste erhältlich.

Mehr Informationen anfordern

Weitere Informationen benötigt oder möchten Sie ein Angebot anfordern? Rufen Sie uns unter +31 (0) 186 600 880 oder über die Schaltfläche unten an.

Webshop

Bestellen Sie direkt online über unseren Webshop

In 3 simpele stappen meer informatie of een offerte aanvragen
Fordern Sie in 3 einfachen Schritten weitere Informationen oder ein Angebot an